Sonntag, 5. Februar 2012

MMS, CDS (CDL)

MMS, CDS (CDL)
MMS  Zwei -Komponenten-System
MMS csl Ein-Komponenten-System
"Das Wirkungsprinzip von MMS ist ganz einfach und natürlich. Das bei der Aktivierung von MMS freigesetzte Chlordioxid gelangt durch Magen und Darm ins Blut und wird von den roten Blutkörperchen aufgenommen. Befindet sich das Chlordioxid einmal im Blut, wird es durch den ganzen Körper transportiert und reagiert sofort an den Stellen, wo es mit Krankheitserregern, Giftstoffen oder Schwermetallen in Berührung kommt, indem es diese vernichtet. In diesem Prozess wird das Chlordioxidmolekül aufgelöst. ... Dieser Vorgang zeigt , dass im Körper vom Natriumchlorit nur ein wenig Speisesalz zurückbleibt, also nichts, was Nebenwirkungen oder Schäden verursachen könnte, auch nicht wenn Sie eine salzfreie Diät einhalten. Die Einnahme von Natriumchlorit kann daher im Körper auch nicht mehr nachgewiesen werden. Das Natriumchlorit erzeugt eine innere Reinigung, wobei das Chlordioxid beim Aufräumen der Krankheitserreger verbraucht wird. Wenn es verbraucht ist, ist auch nichts mehr vorhanden, das weiter wirken könnte und der Prozess ist somit zu Ende." (S.23)
MMS soll auch Aids und Krebs heilen. Es ist einfach schändlich, was die Pharmaindustrie für eine Macht hat. Jim Humble hat ein Buch über MMS geschrieben und das Medikament mit großem Erfolg gestestet. Darauhin hat er Morddrohungen erhalten.
 MSS von Jim Humble wenn ich mich nicht irre? Das genannte Mittel heilt viele bekannte Krankheiten, aber da die Pharama Industrie kein Geld dran verdienen kann wirds auch nicht als Medizin veröffentlich, es ist nähmlich bereits ein Wasseraufbereitungsmittel und deswegen extrem günstig, desweiteren kann die Pharama und Versicherungs industrie kein Geld an Gesunden Menschen verdienen

 Ich benutze es selber und es ist wirklich eine Wohltat auch meiner Mutter hat es enorm geholfen, das mit der Morddrohung ist auch der Grund warum Jim Humble aufgehört hat es zu publizieren und weil ihn auf viele Menschen ausgelacht haben, aber wir reden hier von Konzernen die Billionen verlieren würden wenn man sowas veröffentlichen würde, die Wirtschaft würde in allen Ländern Kollabieren weil die Pharma industrie zu den 5 Mächtigsten Industralisierungen gehört und ein großer %-satz des Geldes in ihre Kassen fließt.
Ein Allheilmittel würde für jedes Land direkt Inflation bedeuten, Versicherungen, Arztpraxen, Krankenhäuser würden ihre Bedeutung verlieren und man muss sich mal selber klar machen, wieviel Geld kranke Menschen dem Staat einbringen.
Ein neues Wirtschaftssystem würde sowas vieleicht zulassen aber in unserer Lage is das unmöglich selbst wenn die Pharmaindustrie das wollte, könnten sies nicht veröffentlichen, weil alle Banken, groß Konzerne und Staaten erheblichen Schaden davon tragen müssten.

MMS-EIN-KOMPONENTEN-System: Chlorine Dioxide Solution (CDS) / Chlordioxid Lösung (CDL) http://www.jim-humble-mms.de/cds/  Bisher benützten wir um Chlordioxid (MMS1) herzustellen, zwei Komponenten: Natriumchlorit + Säure (Zitronen-, Weinsteinsäure oder Salzsäure). Durch ein spezielles Destillierverfahren sättigen wir heute das Wasser mit Chlordioxid-Gas und errei-chen somit eine 300pm reine Chlordioxid Lösung. Dies hat den Vorteil, dass wir 1.) nicht mehr aktivieren müssen 2.) kein Säureüberschuss stattfindet 3.) ein äußerst reines Produkt entsteht. Zu guter letzt ist diese CDS Anwendung in allen Richtungen deutlich angenehmer zu nehmen.
Vorteile des 1 Komponente CDS (CDL) Verfahrens gegenüber dem bisherigen 2 Komponenten System (MMS1):
1.
sofort Anwendungsfertig
2.
keine Aktivierung mehr erforderlich
3.
Zeitersparung, da Wegfall von Aktivierungsprozess
4.
kein Säureüberschuss
5.
keine Nebenprodukte, reines Chlordioxid
6.
Gleiche Dosierung wie mit 2 Komponenten System,
7.
Geruchsbildung um mehr als 90% reduziert, daher angenehme Anwendung
8.
entspricht der gesetzlichen Norm (Deutsche Fassung EN 12671:2009)
Was enthält CDS (CDL)? >> ClO2 (Chlordioxid) Gas gebunden an H2O (Wasser) Haltbarkeit: Bei kühler Lagerung, unter 11°C, lichtgeschützt, maximal 6 Monate. Aufbewahrungsort - Kühlschrank
Die Anwendung von CDS (CDL): CDS (CDL) können Sie problemlos nach allen bisherigen Anwen-dungsprotokollen von Jim Humble anwenden (also wie bei MMS1 beschrieben). Natürlich den Aktivator beim Ein-Komponenten-System nicht mehr verwenden. Bestell-Adressen für MMS (ohne Gewähr): www.vitalundfitmit100.de liefert alle Varianten (Auslieferung auch nach AT und CH) Armin Schüttler: Salzsäure- oder Weinsteinsäure-Aktivator; Videos ansehen! http://www.miraclems.de/ .

Hallo,

habe mms am Samstag mit 2 x 2 Tropfen begonnen und war gestern bei 15 Tropfen angelangt.
Hatte bei der ersten Einnahme ein leichtes brennendes Gefühl in der Brust und einen bitteren Geschmack im Mund. Bei der 2. Portion fühlte ich mich gut und habe später zur Unterstützung Strath Hefesaft (Mineralstoffe) genommen, der dann eine warme Wallung ausgelöst hat.
Am 2.Tag hatte ich 4 + 5 Tropfen und ein Basenbad genossen, außer dem bitteren Geschmack ist nichts passiert.
3.Tag 7+ 8 Tropfen leichtes brennen im Magen.
4.Tag 10+ 11 Tropfen, leichter Druck im Magen
5. Tag 13 + 15 Tropfen nach 1/1/2 Stunden heftige Magenkrämpfe die noch immer bis jetzt 10:30 Uhr leicht anhalten.

Habe dann alles eingeworfen was ich finden konnte zum neutralisieren, Natron, Basentabletten, Vit.C, Magnesium, Gemüsesaft, der dann auch etwas geholfen hat.

Ich probiere mms eigentlich für meinen Hund, der eine defekte Herzklappe hat, die angeblich auch durch Bakterien verursacht wird. (Oder kann mir jemand außer Alterserscheinung, erklären warum sie nicht mehr funktioniert?)
Bevor ich es ihm gebe, wollte ich einfach die Wirkung testen.
Klar bei jedem wirkt es anders, so wie "echte" Medikamente eben auch.
Ich dachte einen Versuch wäre es Wert, dass er keinen Medikamenten Cocktail mehr nehmen muß, der das Herz eigentlich noch mehr schädigt.

Meine Schwester hat nach 4 Tagen und 6 Tropfen auch Probleme mit dem Magen bekommen, aber kein Durchfall.
Sie nimmt es weil Ihr Arzt einen veränderten Knoten im Hals entdeckt hat und weil bei ihr auch sonst einiges im Argen im Immunsystem (scheinbar verkleinerte Schilddrüse, geschwollene Lymphknoten, schlechte Haut, Parondonthose...) liegt, sie ernährt sich inzwischen auch überwiegend basisch, aber Altlasten lassen sich eben nicht so schnell entsorgen.

Ich werde jetzt abbrechen, da ich ja keine gravierenden Probleme habe und dem Hund wenn überhaupt, evtl. nur eine geringe (Hundemischung) Dosis zukommen lassen.

Ich denke mms wird nicht mehr Schaden anrichten, als jedes andere manchmal unter zweifelhaft "getesteten" Umständen, auf dem Markt befindliche Medikament.
(mein Hund wurde übel krank durch ein Kortisonpäparat (wegen Lahmheit), das warum auch immer mit Antibiotika wieder aufgehoben wurde) nun bekommt er ein natürliches Mittel (Grünlipp/Natchtkerze ect.) und oh Wunder er lahmt nicht mehr.

Was ich damit sagen will, ich denke zur Bekämpfung einer Akuten Sache, durch Bakterien/Viren/ Pilze könnte mms helfen, denn der Körper produziert selber ja auch schädliche Gifte, wenn er aus dem Ruder läuft und schädigt sich selbst.

Und bei Medikamenten kann man auch nie wirklich sagen wie sie wirken, (sie scheinen kurzfristig die Symtome zu lindern) nur weil man sie an einer Reihe von Menschen getestet hat, wobei nicht alle Nebenwirkungen öffentlich werden und welche Langzeitschäden dadurch entstehen.

Somit könnte man evtl. zur Unterstützung mit mms und bei gleichzeitiger Lebens-/Ernährungsumstellung viele Probleme in den Griff bekommen.

Auf jedenfall denke ich, ist es nicht zur Langzeiteinnahme oder zur Vorbeugung geeignet, wie jedes "Medikament" auch.

balvinnie

DMSO in Deutschland

Die Ärzte rieben mit der Testsubstanz die Schultern der Patienten ein – und bereits nach Minuten konnten sie eine verblüffende Wirkung beobachten. ,Nach 20 Minuten‘, so berichteten die Mediziner Edward E. Rosenbaum und Stanley W. Jacob, Professoren an der Universität von Oregon, ,waren alle sieben Patienten entweder vollständig oder fast vollständig frei von Schmerzen. Alle konnten das erkrankte Schultergelenk merklich freier bewegen als zuvor.

Herzrythmusstörungen
Wir erfuhren über Freunde von MMS. Tagelang recherchierte ich im Netz und las und las und wusste, wir brauchen diese Tropfen. Ich bin 60, habe schwere Osteoporose, Arthritis, Verspannungen im Nacken, war nachts stundenlang wach, heftige Herzrhythmusstörungen, Gelenkschmerzen. Durch Einnahme von Alendron bei Osteoporose hat irgendwann mein Magen rebelliert. Wir fingen an mit 2 Tropfen morgens und abends, steigerten bis auf 12 Tropfen, 3 Wochen lang. Ich hab geschlafen wie ein Murmeltier, war morgens fit wie ein Turnschuh, die Herzrhythmusstörungen sind wie weggeblasen, Gelenkschmerzen verringern sich, keine Erkältungen mehr. Wir nehmen MMS jetzt auch immer wieder ca. 3-4 Wochen, dann ein Päuschen. Wir haben sehr viele positive Reaktionen erhalten von Freunden und Bekannten, denen wir MMS nahegebracht hatten. Wir werden weiter berichten ...

Helicobacter
Ich litt an einer HP-positiven, erosiven Gastritis. Der Helicobacter war schon vom Vorbesitzer her resistent gegen jegliche Antibiotika-Therapie und ich war der Verzweiflung nahe, weil auch die Gastritis nicht zu heilen war, solange der HP vorhanden war. Rein zufällig las ich im Internet einen Artikel, der mich mit der Möglichkeit einer MMS-Therapie bekannt machte.
Ich habe es versucht, mit 4 Tropfen Chlordioxid zu 12 Tropfen Essig-Essenz beginnend, dann steigernd auf 8 Tropfen Chlordioxid ebenfalls mit Essig-Essenz im Mischungsverhältnis 1:3. Dies aufgelöst in 0,5 l Wasser, direkt nach dem Mittagessen, über fünf Tage hinweg. Dann 10 Tage Pause und danach nochmal die gleiche Prozedur.
Und nun kann der Helicobacter nicht mehr behaupten, gegen alles resistent zu werden. Er ist tot! Allerdings habe ich mit Verärgerung erkennen müssen, wie die Ärzte uns über den Tisch ziehen. Es ist gewissenlos, wenn Ärzte den Patienten sich über Monate und Jahre quälen lassen, obwohl es ein wirksames Mittel gibt. Ich glaube nämlich nicht, dass den Ärzten MMS unbekannt ist. Angesichts der hohen Zahl von Helicobacter-Leidenden halte ich das Schweigen der Ärzte für einen Skandal.

Astma: Ich bin 40 Jahre jung und leide wie die meisten in meinem Alter an den typischen ersten Wehwehchen. Ich nehme MMS erst seit zwei Wochen, habe aber, so denke ich, mich in dieser Zeit nach umfangreicher Recherche selbst "ausgelotet". 2 x 6 Tropfen am Tag belasten meinen Körper überhaupt nicht und die K.O.-Grenze ist auch noch nicht erreicht. Meine Frau und mein Sohn (10 Jahre) machen es genauso. Da wir vertrauenswürdige Personen, die das Produkt nehmen, persönlich kennen und im Großen nur Positives hörten, haben wir zusammen angefangen. Und siehe da, es wirkt.Mein Sohn hatte Asthma im Anfangsstadium - fast weg. Meine Frau klagt seid Jahren über Verspannungskopfschmerzen, bei denen auch die beste Massage nichts half - komplett weg. Und wenn ich hier aufzähle, wie viele Symptome bei mir verschwunden oder besser sind, schlaft ihr ungläubig und gelangweilt ein. Wobei ich hier zugeben muss, das ich bisher viel mehr Geld ausgegeben habe, um krank zu werden, als zur Heilung oder Vorsorge. Und das nach 2 Wochen!Das Zeug wirkt bei uns so unglaublich gut, dass wir uns kaum trauen, es weiterzuempfehlen oder gar von unseren persönlichen Erfolgen zu berichten. Die halten uns für Spinner und Weltverbesserer. Man kann ja niemanden zwingen. Aber mal sehen, wer zuerst um wen weint. Wir jedenfalls glauben an MMS. Auch der Glaube daran hat sicher noch einen stärkenden heilenden Effekt.
Bandscheibe

 Krebs ist eigentlich in jedem Menschen schlummernd vorhanden.

MMS - Der natürliche Viruskiller

MMS kein Wunder, sondern ein wunderbar gesundes Leben! MMS steht für Miracle Mineral Solution, wunderbare Minerallösung und der Name scheint Programm zu sein: Mehr als 75.000 Fälle von Malaria konnten erfolgreich behandelt werden, mehrere Aids-Patienten und zahlreiche Fälle von Hepatitis C, Tuberkulose bis hin zu Erkältungen ohne Nebenwirkungen. Ursprünglich durch Zufall entdeckt, steigt das Interesse an dieser natürlichen »Minerallösung« kontinuierlich. Lesen Sie in diesem praktischen Ratgeber, bei welchen Krankheiten Sie diese neue Minerallösung anwenden können, wie sie herzustellen und zu dosieren ist sowie was Anwender zu MMS zu berichten haben. Kein Buch über ein Wunder, sondern über eine wundervolle Minerallösung, über MMS - die Hoffnung für ein gesundes Leben im 21. Jahrhundert.
  
COPD Ich (64) habe seit über 20 Jahren COPD (früher hieß das "chronische Bronchitis").

Seit Anfang August nehme ich MMS und habe die Dosis bis auf 2 x 15 Tropfen gesteigert
(1 Woche lang) und dann die Dosis wieder auf 2 x 6 Tropfen täglich reduziert. Nach nun-
mehr etwas über 3 Monaten hat sich meine Kondition verbessert und meine COPD ist
fast verschwunden.
Die Schleimlöser und Kortison-Präparate brauche ich nicht mehr.
Ich nehme lediglich noch sporadisch Berotec. Meine Lungenfunktion, die ich einmal im
Quartal überprüfen lasse, hat sich ebenfalls verbessert, ist aber (leider) noch nicht wieder
optimal. Das wird sich aber bis zum nächsten Sommer entscheidend verbessern. Ich wer-
de MMS weiter nehmen und empfehlen, auch im Hinblick auf die sogenannte Schweinegrippe.

 Wer heilt hat recht.

 (Alle freuen sich, dass es dem Opa wieder besser geht!) 

 Wer nichts weis muss alles glauben. Aber: Wer heilt hat recht!

Meinem 80-ig jährigen Vater haben Strophathin und CDS (CDL) das Leben gerettet. Nur human ist, wenn das allen helfen kann und über KK. Das schreibt in keiner Zeitung, dass diese Mittel „retten“. ...

MMS und CDS (CDL) (einkomponenten) helfen auch bei dicken Beinen, Wasserunterlagerungen und Herzproblemen. 

(Weil die PharmaMafiaGiftMixSekte was gutes blockiert.) Wir müssen die SabotageGesetze umgehen.  

Klar warnen "Experten"! Diese "Experten" werden sicher von der Pharma geschmiert, äh, bezahlt, weil MMS derart effektiv und preisgünstig ist das der Pharma Milliarden verloren gehen wenn dies Mittel bekannter wird!!

 ja normal^^ wieso sollten die auch dazu raten..die pharmaindustrie rät ja auch nicht dazu

dann kann man ja gleich das verbraucherzentrum fuer Risikobewertung fragen. Wir wissem doch alle das sie mms als bedrohung sehen weil ein milliardengeschaeft droht zusammenzubrechen.

Ja...alter hut...würde diesen einrichtungen eh nicht trauen..sie wollen nur das beste...dein geld...und das bekommen sie mit mms nicht.

Die Lobby bezahlt doch die Autisten (Manche, nicht alle), usw. .Haufen Trolle dabei die nur Hetzen gegen MMS, leider. In der Alchemie ist das Mittel als Salz Alchemie bekannt seit der Zeit von Homer.

Für D.schlnd.
 Wir haben MMS und die Borrelien meines Mannes sind weg, mein Vater wurde der schwere schleimige Husten besser, er ist 80 J. Wir bestellen gerade 5 Flaschen als Rabatt, aber die einkomponenten MMS csl. In D.tschlnd kannst nur die zweikombonenten MMS leider bestellen, kostet nur ca. 10 € bei Amrita. Mein Mann bestellt einkomponenten MMS in Spanien nur für Gewebetreibende für ca. 20,00 €, ist viel praktischer in der Anwenduung wg. nicht mischen.
Antibiotige ist auch Geschäft mit Nebenwirkungen und hilft schon oft gar nicht. 


Eigentlich "bindet" MMS nur was den Organismus sauer macht und zersetzt sich dann zu harmlosen, vom Körper gut abbaubaren Stoffen. Es ist halt schon so, dass die Erklärungen von Humble etc. nach der schulmedizinischen Theorie aufgebaut ist.
Funktionieren tut es aber doch sehr gut. Wichtig ist dabei, dass man sich dann zusätzlich mit Mineralstoffen und Vitaminen versorgen sollte. Ich würde es aber nicht als Allheilmittel benutzen und auch nur in chronischen Fällen und nur als Kur!! Denn "Krankheit" liegt entweder an Übersäuerung des Körpers oder an psychologischen/seelischen Ursachen (siehe GNM).

  • Gebt den Menschen doch MMS!
  • Theo Baum ...darum impfen impfen und nochmals impfen lassen...nicht das es einen noch erwischt... *g*
    (NEIN NICHT ERNST GEMEINT!!!)


    +++ HEUTE LIVE - DIE BOMBE PLATZT +++
    Donnerstag, 13. Juni 2013, ab 20:00 Uhr LIVE
    KLARTEXT No 74 // MMS - HEILERFOLGE & ANWENDUNG
    http://www.livestream.com/kulturstudio

    Dr. Antje Oswald - www.kinesiologie-kolleg.de
    Dr. Andreas Kalcker - www.andreaskalcker.com
    Dipl.-Ing. Ali Erhan - www.mms-seminare.de

    MMS beinhaltet ein simples 3-atomiges Molekül - ClO2. Seit der Entdeckung von Jim Humble, ist dieses MMS "verantwortlich" für etliche Heilungen hunderte verschiedener Krankheitssymptome und Gegenstand einer Kampagne mit dem Ziel diese Behebung von Krankheitszuständen zu diffamieren und Chlordioxid als hochgiftig und sehr gefährlich darzustellen.
    In Wahrheit gibt es hunderttausende Fälle von erfolgreichen Behandlungen, angefangen bei einfacher Erkältung und Sonnenbrand bis hin zu Krebs, Malaria und Autismus, viele davon nach jahrelanger, erfolgloser schulmedizinischer Behandlung.

    Die Wirkungsweise, Anwendung und Heilerfolge werden wir mit Dr. Antje Oswald, Dr. Andreas Kalcker und Ali Erhan diskutieren. Alle drei sind sehr versiert auf dem Gebiet. Dr. Antje Oswald ist Autorin des "MMS Handbuch: Gesundheit in eigener Verantwortung", Dr. Andreas Kalcker forscht seit langem auf dem Gebiet ClO2, hat unter anderem CDS entwickelt, welches auch Thema von seinem nächsten Buch ist. Ali Erhan ist MMS Spezialist und organisiert Workshops in denen er Menschen die Wirkung und den Umgang näher bringt.

    Als weitere Themengebiete werden wir MMS als Ersatz fürs Impfen, MMS bei Tieren, DMSO und einige Dinge mehr anschneiden.
    Zum Thema Diffamierung & Unterdrückung im Mainstream betrachten wir uns die aktuellen Geschehnisse des Roten Kreuzes in Uganda, wo mit ClO2 154 Menschen innerhalb 48h von Malaria geheilt und die Ergebnisse systematisch unterdrückt wurden, hierzu werden wir exklusiv unwiderlegbare Beweise präsentieren und eine Bombe platzen lassen. Die Befreiung von Autismus bei über 90 Kindern, weitere Beiträge der Massenmedien und Politik zum Thema MMS und Chlordioxid sind ein weiterer Aspekt den wir intensiv beleuchten werden.

    Neben MMS widmen wir uns auch der ganzheitlichen & feinstofflichen Betrachtung von Gesundheit und Leben ansich, einer gesunden Ernährung und einigen weiteren wichtigen Punkten zum grösste Gut des Menschen.
    Abschliessend wird es eine Zuschauerfragen-Runde geben.

    Wir freuen uns auf eine interessante und hochspannende Gesprächsrunde.

    Diese Sendung kann später unter http://www.youtube.com/user/KULTURSTUDIO1 abgerufen werden.

    Wie immer wird dieses Kulturstudio auch bei http://www.okitalk.com/ ausgestrahlt.

    Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:
    http://www.zeitfokus.de/
    http://www.videogold.de/


    Lust mitzureden?
    Bitte in Mumble bei okitalk.com herunterladen oder
    Skype-Name: kulturstudio1
     Wie schädlich und tödlich MMS in höheren Dosen über Jahre hinweg ist, das sieht man an Jim Humble selbst. So tot möchte ich in dem Alter auch gerne sein. http://www.youtube.com/watch?v=-3KlL4hk91Q

Sag mal deinem troll dass mein Bruder mittels mms seine gicht los gebracht hat, ne bekannte hatte krebs der ist auch weg.
Oh- und frag ihn mal warum suizid mittels intoxikation von Tabletten so dermaßen gut funktioniert
Ach ja, Sendung ist bekannt.

Aber sorry, auf's ferbsehn mit dem ganzen verblödungs-Propaganda-Müll geb ich schon lang nix mehr.

LG
_____________________________________________
Garantiert mehr Lebensqualität:
Egal, was hier steht, Sie wollen etwas ändern?
Unsere Lösung, auch wenn es NICHT GLEICH verständlich ist ..., ist ganz einfach, Zahnbürste/Lotion bestellen im Gesundheitsshop (neu) und weitere Infos bei Job Gesundheit Freizeit und Unterstützung von uns anfordern!

INFORMATION !!!

Videofilm: Gesundheitshinweise
_____________________________________________
Fragen zur Anwendung und Selbsthilfe beantwortet unser internes Gesundheitsnetzwerk.
Positives Feedback
zu http://jobwegweiser.info/

Kommentare:

Rinko hat gesagt…

Hallo ,

I take now allready 30ml CDL and there is no reaction at all?
is this normal?

thanks for some views..

Gregor

smithcent hat gesagt…

Was für ein Mensch ist das? Einige sagen, er könne Krankheiten und Krankheiten heilen, andere sagen, er habe die Kraft, gebrochene Beziehungen, Familie und Ehen zu heilen, andere sagen, er sei ein Gott auf Erden. Ich habe so wenige Worte, um diesen Mann namens Lord Doctor Akhere zu beschreiben. Ich habe noch nie ein Wunderwerk in meinem Leben gesehen, bis ich Lord Doctor Akhere online traf, der mir half, meine Frau von ihrem Ex-Liebhaber zurückzubekommen. Wenn Sie Hilfe benötigen, um Ihren Ex-Liebhaber, Ihre Frau oder Ihren Ehemann zurückzubekommen, oder Sie möchten Hilfe bei Krankheiten wie Hepatitis, Herpesvirus etc. erhalten. Dann kontaktieren Sie Lord Doctor Akhere jetzt per E-Mail: Akheretemple@yahoo.com oder whatsapp: +248129175848

drzazabolovespell@gmail.com hat gesagt…

Ich fühlte mich wie ein Berg, die Zeugnisse und Erfolgsgeschichten über den Zauber Dr.ZAZABO spielten auf mich an. Dr.ZAZABO-Zauber haben erfolgreich funktioniert, und Sie können meine Aussage auf dem Weg lesen, um dort hin zu gelangen. Wenn jemand Zweifel hatte, wie Liebeszauber Ihre zerbrochene Beziehung wiederherstellen werden, dann werde ich Ihnen raten, von mir zu lernen und Dr.ZAZABO über diese Details zu kontaktieren: drzazabolovespell@yahoo.com oder E-Mail, drzazabolovespell@gmail.com oder Chat / Rufen Sie +2348078351159 an. Dr.ZAZABO Liebeszauber konnte meine Beziehung dauerhaft wiederherstellen und ich bin so glücklich darüber. Seit nunmehr 4 Jahren leben mein Ehemann und unsere beiden süßen Söhne glücklich zusammen. Ich muss DR empfehlen. ZAZABO für seine Bemühungen, andere Menschen zum Lächeln zu bringen.

Rthballe hat gesagt…

DR JOHN ist unglaublich! Mein Ex-Mann und ich haben uns letzte Woche nach zwei Jahren Scheidung versöhnt. Wir unterstützen derzeit die Beratung von Paaren und verpflichten uns, nächsten Monat nach Hilfe der DR JOHN-Wiederherstellungszeit wieder zu heiraten. Wir hatten vor der Versöhnung mehrere Fehlstarts; DR JOHN ist jedoch treu und unser "plötzlich" ist passiert. Das Schöne daran ist, dass ich nach unserem letzten Fehlstart helfend geholfen habe und diese Situation vollständig in die Hände von DR JOHN gelegt habe und später nicht viel darüber nachgedacht habe. Plötzlich kam er auf mich zu und fragte, ob wir wieder zusammen gehen könnten. Wieder einmal ist DR JOHN so treu und so gut. Er hält alle seine Versprechen. Er ist ein großartiger Gießer, der helfen kann. E-Mail ihn (drjohnsoco@outlook.com) anrufen oder whatsapp +2348147766277